Böhmische Knödel
500 g Mehl
1/4 l Wasser
1 Ei
50 g Hefe
  Salz

Mehl mit lauwarmem Wasser mischen, salzen. Ei unterrühren, Hefe dazugeben, gut durchkneten. An einem warmen Ort gehen lassen. Nach 1 Stunde in 1 bis 3 längliche Rollen formen und in Salzwasser ca. 15 min kochen. Vorsicht bei der Topfwahl! Die Knödel gehen auf. Knödel auf Unterlage legen und mit einem Zwirnfaden in Scheiben schneiden (langes Fädchen schlaues Mädchen!).

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche