Steckrüben-Kartoffelpüree mit Crème Fraîche
1 Steckrübe
die gleiche Menge an geschälten, rohen Kartoffeln
1 - 2 Zwiebeln
Crème fraiche
Butter
Pfeffer, Salz, Muskatnuss

Steckrübe und Kartoffeln schälen, putzen und kleinschneiden,
Zwiebeln in kleine Würfelchen schneiden und in Butter andünsten, bzw. leicht anrösten,
die Steckrüben und Kartoffeln dazugeben , leicht salzen und mit etwas Wasser oder Milch weichkochen,
dann pürieren, dabei wieder etwas Butter dazugeben, mit Pfeffer und Muskat abschmecken, dann die Crème fraîche unterheben und heiß servieren.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche