Dinkeleintopf mit Staudensellerie
250 g Dinkel oder Dinkelino (Dinkelreis)
650 ml Wasser
350 g Möhren
500 g Staudensellerie
1 ½ EL Gemüsebrühe
3/4 TL Koriander; grob zerdrückt
2 TL getrockneter Majoran
2 EL Petersilie
30 g Butter
Salz
100 g Bergkäse oder Gouda

Den Dinkel über Nacht in dem Wasser einweichen (das braucht man beim Dinkelino nicht zu machen). Am nächsten Tag die Möhren in Stifte schneiden. Die Selleriestangen längs halbieren und quer in 2 cm breite Streifen schneiden. Den Dinkel 7 Minuten bei mittlerer Hitze kochen (Oder den Dinkelino nach Anleitung auf der Verpackung zubereiten). Die Brühe, den Koriander und die Möhren dazugeben. Nach 5 Minuten Garzeit den Sellerie untermischen. Bei mittlerer Hitze 8-10 Minuten garen, bis das Gemüse bissfest ist. Den Majoran, die Petersilie und die Butter unterziehen. Mit Salz abschmecken. Den Käse raspeln und über den Eintopf streuen. Mit Sellerieblättern garnieren.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche