Stangensellerie mit Dip
1 Staudensellerie
Saft einer Zitrone
1 Glas Mayonnaise oder Crème fraîche
50g geriebene und
30g grob gehackte Haselnüsse
Salatblätter zum Garnieren

Die Selleriestaude in einzelne Stangen teilen (Blätter nicht entfernen), diese gründlich waschen und abgetropft in ein hohes Glas stellen. Aus Zitronensaft, Mayonnaise oder Crème fraîche und den Nüssen einen cremigen Dip herstellen. Eine Glasschale mit Salatblättern auslegen, den Dip darauffüllen und zu den Selleriestangen reichen. Bei Tisch stippt nun jeder mit einer Selleriestange in die Tunke.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche