Ratatouille mit Käse
1 kleine Zucchini
je 1 /rote, gelbe, grüne Paprika
3-4 Tomaten
1 Zwiebel
1-3 Knoblauchzehe(n)
Butter
Kräutersalz, Pfeffer, frischer Thymian (eventuell getrocknet)
gewürfelter Käse

In einer großen Pfanne die gehackte Zwiebel und den gehackten Knoblauch in etwas Butter goldgelb dünsten. Die in Scheiben geschnittene Zucchini und die in Streifen geschnittenen Paprika dazugeben. Alles leicht braten. Mit Salz und Pfeffer gut würzen. Die Tomaten grob würfeln und in die Pfanne geben. Zum Schluß den gewürfelten Käse unterheben und leicht zergehen lassen. Mit Thymianblättchen bestreuen. Dazu paßt Naturreis.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuch