Einfache Tomatensuppe
1- 1,5 kg Tomaten
1 Würfel Klare Gemüsebrühe
1 Kartoffel ; gekocht
4 EL Sahne
4 EL Crème fraiche
Salz, Pfeffer, Zucker

Die Tomaten häuten und zerkleinern, mit dem Gemüsebrühwürfel und der gewürfelten, gekochten Kartoffel erhitzen. Mit dem Passierstab pürieren. Die Suppe nochmals erhitzen und je nach gewünschter Konsistenz einkochen lassen, evtl. mit Sahne verfeinern und mit Pfeffer, Salz und Zucker abschmecken. Auf Suppenteller verteilen und je einen Klecks Crème fraiche in die Mitte geben. Man kann die Tomaten auch mit der Schale kochen und anschließend durch ein Sieb passieren.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche