Überbackenes Kräuterseitlings-Carpaccio
  Basilikum-Pesto
600g Kräuterseitlinge
120g Parmaschinken
250 ml Sauce Hollandaise (darf auch eine Fertigpackung sein)
50 ml Sahne, geschlagen

TDie Kräuterseitlinge der Länge nach in dünne Blätter, den Parmaschinken in feine Streifen schneiden. Die Sauce Hollandaise mit der Schlagsahne mischen.
Eine flachen feuerfesten Teller mit dem Pesto bestreichen, die Steinpilze rundherum darauf anordnen, mit Salz und Pfeffer würzen, Die Schinkenstreifen darauf verteilen und die Soße darüber geben. Im vorgeheizten Bachofen bei 175°C überbacken, bis das Carpaccio goldgelb ist.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche