Bärlauch-Spätzle selbstgemacht
200 g Mehl
4 Ei(er)
1 Prise Salz
 1 Bund Bärlauch

Mehl und gehackten Bärlauch in eine Schlüssel geben, die Eier in eine Mulde schlagen. Von Hand oder mit der Küchenmaschine kneten, bis der Teig völlig glatt ist. Dann eine halbe Stunde ruhen lassen.
Den Teig mit dem Spätzlehobel oder (wer's kann) von Hand in kochendes Salzwasser schaben.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche