Schwarzkohl-Dinkelino-Suppe
600 g Schwarzkohl-Blätter
300 g Kartoffeln
200 g Dinkelino
150 g Zwiebeln
120 g pürierte Tomaten
2 l Gemüsebrühe
  Olivenöl, Salz und Pfeffer

Den Dinkelino mit der doppelten Menge Wasser kochen. ( 10 – 15 Minuten). Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden; die Kohlblätter in Streifen schneiden; die Zwiebel hacken. Das Gemüse in etwa 4 EL Olivenöl bei schwacher Hitze andünsten. Sobald die Zwiebel glasig wird, den gut abgetropften Dinkel, die Brühe und die Tomaten dazugeben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und zugedeckt bei mittlerer Hitze 45 Min. köcheln lassen. Warm servieren, mit geröstetem Brot und Parmesankäse.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche