Zucchini-Auflauf
1 Flasche Passata
3 Zucchini
1 Zwiebel
Olivenöl
Gemüsebrühe
Kräutersalz
Käse zum Reiben

Die Zucchinis in Scheiben schneiden. Zwiebeln würfeln und im Öl anbraten. Die Zucchinischeiben dazugeben. Kurz durchschmoren. Die Tomatenpassata mit Brühe und Kräutersalz würzen. Die Zucchini-Zwiebel-Mischung in eine flache Auflaufform geben, mit der Tomatensoße übergießen, mit geriebenem Käse überstreuen und im Backofen bei 220 Grad etwa 15 Minuten überbacken, bis der Käse geschmolzen ist.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche