Bärlauch-Tarte
Boden
400 g gein gemahlener Weizen
1 TL Salz
180 g Butter
3 - 4 EL Joghurt
Belag
500 g Bärlauch
1 EL Butter
400 g Schafskäse
500 g Quark
4 Eier
Muskatnuss, schwarzer Pfeffer
1 EL Kümmel
100 g Walnüsse
150 g Bergkäse, gerieben

Teigzutaten verkneten, ausrollen und in eine gefettete Backform (oder Blech) legen. Mit einer Gabel mehrfach einstechen. Mindestens eine Stunde kalt stellen. Dann bei 200 Grad 10 min vorbacken.
Bärlauch in feine Stzreifen schneiden und in Butter andünsten, bis er zusammengefallen ist.
Schafskäse zerbröckeln und mit Quark, Eiern und Gewürzen verrühren. Walnüsse und den Bärlauch zugeben, abschmecken. Masse auf den Teig füllen und mit dem Käse bestreuen. Bei 210 Grad weitere 30 min backen.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche