Fenchel mit Mandeln
2 Fenchelknollen
Salz
Saft und abgeriebene Schale von einer Zitrone
1 Zwiebel
1-2 Knoblauchzehen
6 EL Olivenöl
1 Bund glatte Petersilie
60 g Mandeln, gehackt
schwarzer Pfeffer, frisch gemahlen
2 EL Semmelbrösel
6 EL trockener Weißwein

Fenchelgrün beiseite legen. Knollen längs halbieren, in Salzwasser und 3 EL Zitronensaft etwa 5 min kochen. 1/8 l Kochwasser beiseite stellen. Fenchelhälften aushöhlen. Fenchelfleisch klein würfeln. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. Alles in Olivenöl ca. 3 min anbraten.
Petersilie und Fenchelgrün fein hacken und unterziehen. Mit Salz, Pfeffer und der Zitronenschale abschmecken. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Fenchelhälften in eine Gratinform setzen, Füllung hineingeben. Die Semmelbrösel darauf streuen mit Polivenöl beträufeln. Fenchelkochwasser und Wein angießen und etwa 20 min (Umluft 180 Grad) backen.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche