Erdbeertorte mit Vanillequark
für den Teig
3 Eier
8 EL Wasser
100 g Honig
Salz
100 g Mandeln, fein gemahlen
50 g Weizenvollkornmehl
für den Belag
250 g Quark
2 EL Vollrohrzucker
1 MSP Vanille, gemahlen
150 g Sahne
400 g Erdbeeren

Eier trennen und Eigelb mit Wasser schaumig schlagen. 50 g Honig zugeben und weiterschlagen, bis die Masse weiß-cremig ist. Eiweiß mit Salz steif schlagen und zum Schluss 50 g Honig zugeben. Mandeln mit Vollkornmehl mischen und zusammen mit dem Eischnee vorsichtig unter die Eigelbmasse heben.
Teig in eine gefettete Springform geben, glatt streichen und bei 180°C 30 Minuten backen.
Quark mit Vollrohrzucker und Vanille verrühren. Sahne steif schlagen und unter den Quark ziehen. Erdbeeren waschen, putzen und halbieren.
Vanillequark auf den ausgekühlten Kuchen streichen und mit den Erdbeerhälften belegen. Bis zum Servieren kühl stellen.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche