Mangoldröllchen
8 große oder 16 kleine Mangoldblätter
1 mittelgroße Zwiebel
250 g Sahnequark
2 Eier
50 g geriebenen Edamer
125 g Soja-, Reis- oder Haferflocken
1 EL gerösteten Sesam
1/2 l Gemüsebrühe
Kräutersalz
Pfeffer, Coriander und Muskat

Strunke entfernen, waschen, blanchieren, abschrecken. Auf einem Handtuch in 8 Flächen verteilen. Zwiebel würfeln, andünsten. Quark, Eier, Käse, Sojaflocken, Sesam hinzugeben, verrühren, mit 1 Tl Kräutersalz, 1/2 Tl Pfeffer, Koriander, Muskat abschmecken. Füllung auf die Mangoldblätter verteilen, aufrollen und mit der offenen Seite nach unten in eine Auflaufform legen. Mit Gemüsebrühe angießen, bei 180° C 30 min. garen. Dazu paßt Naturreis oder Hirse und eine fruchtige Tomatensauce.

Zurück zur Aboseite oder zur Rezeptsuche